Bayerische Edelbrandsommeliers e. V.

Botschafter „geistigen” Genusses

  • Bayerische Edelbrandsommeliers

  • Slideshow

  • Mit der Ministerin auf Schatzsuche

    5

    Gemeinsam mit Verbraucherschutzministerin Ulrike Scharf hoben die Bayerischen Edelbrandsommeliers im Juni 2017 das erste Fass des Bayernbrand-Projektes. Ein Jahr lagerte der Zwetschgenbrand in großen Holzfässern auf der Fraueninsel im Chiemsee. Begleitet von zünftiger Musik verkosteten Ministerin und Sommeliers erst den Brand, hoben schließlich das Fass und feierten bei einem Edelbrandkulinarium beim Klosterwirt.

    Lesen Sie hier den Bericht im Münchner Merkur: LINK.